Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen

"Der Mensch baue seinen Leib so, dass die Seele gern darin wohnt.“

Hildegard von Bingen hat Wegweisungen überliefert, die auch uns heutigen Menschen wirksame Anleitungen zur Lebens- und Gesundheitspflege bieten. Ihr zentraler Begriff ist die Grünkraft (Viriditas), gleichbedeutend mit Lebenskraft , Lebensfülle.

„Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit, und diese Kraft ist grün!“

Die Freude ist bei Hildegard von Bingen durchgängig die wichtigste gesundmachende Kraft. Die weise Maßhaltung, die „discretio“, ist der Nährboden, auf dem unsere Lebenskräfte gedeihen. Ihre Heilkunde spricht stets den ganzen Menschen an. Kräfte der Natur, Lebensordnung, Harmonie zwischen Leib und Seele sowie Rückbindung an Gott sind die Grundpfeiler ihrer Wirkung.

Kursangebote Zu HIldegard von Bingen


Kurs Beschreibung Termine und Ort
Gemäßigtes Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen Das gemäßigte Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen ist eine Fastenform, bei der nicht nichts gegessen wird, sondern die Nahrung stark reduziert und auf das Nötigste beschränkt wird. Denn Hildegard von Bingen sagt: "Der Mensch soll seinem Leib immer die nötige Nahrung vergönnen." Das Ziel dieser Fastenzeit ist, die eigene Wahrnehmung für das richtige persönliche Maß, die "discretio" wiederzufinden und einzuüben. Wir verwenden beim Fasten Heilmittel und Gewürze, die den Organismus bei der Neuorientierung und Ausleitung unterstützen. Das Fasten wird unser Empfinden für Körper, Seele und Geist sensibilisieren. Wohlgefühl, Leichtigkeit und Lebensfreude stellen sich ein. Die unterstützenden Hildegard-Gewürze können beim Seminar erworben werden.

 werden bekanntgegeben unter "Termine"

 

Vorträge und Seminare

Wechselnde Vorträge und Seminare zu Hildegard von Bingen – gerne auch nach Ihren Wünschen.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage..

werden bekanntgegeben unter "Termine"